Loading...

So werden Sie Ihr eigener Influencer

Sie sind der beste Botschafter für Ihre Marke


So werden Sie Ihr eigener Influencer

Ohne Fotos wäre das Internet ein trister Ort. Fotos sind Eyecatcher und spielen eine Schlüsselrolle in unserer Wahrnehmung. Wer Aufmerksamkeit im Internet sucht, kommt an Fotos nicht vorbei. Egal ob als Illustration für das eigene Blog, als Teaser für eine Werbung oder als Foto im eigenen Stream: Fotos sind die Stars im Web, denn sie fallen als erstes auf und werden am schnellsten wahrgenommen.

So werden Sie Ihr eigener Influencer: In unserem Workshop lernen Sie, wie Fotos für die Social Media Kanäle mit dem Smartphone gemacht werden, warum Pinterest und Instagram so erfolgreich sind, und wie Sie Fotos und Fotoplattformen für die Darstellung Ihres Unternehmens nutzen können.

Influencer Relations: Was ist das, und brauche ich das?

Influencer sind Menschen mit medialer Reichweite auf den sozialen Netzwerken, die von Unternehmen gern dafür gewonnen werden, ihre Follower auf deren Marke oder Produkte aufmerksam zu machen. Es gibt Produkttester und Testimonials unter den Influencern, und sie zu gewinnen ist teuer und häufig nur eine kurzfristig greifende Maßnahme. Oder aber sie kostet viel Zeit und Überzeugungskraft um Online-Publizisten dazu zu motivieren, authentisch über die Marke zu schreiben. Und das ist aufwändiger, als nachhaltig für die eigene Marke selbst ein Influencer zu werden.

Sie sind der beste Influencer: Werden Sie Botschafter für Ihre Marke

Denn wer kennt die eigene Marke, das eigene Produkt besser, als Sie selbst? Warum den Umweg machen über Menschen, die Sie erst überzeugen müssen, damit diese ihre Follower auf Sie aufmerksam machen? Überzeugen Sie Ihre potentiellen Kunden doch selbst: Mit Ihren eigenen Fotos auf den beliebten Foto-Netzwerken Instagram und Pinterest. Erzählen Sie dort Ihre Markengeschichte, überzeugen Sie mit Fotos, die das Lebensgefühl widerspiegeln, das mit Ihren Produkten gelebt wird. Zeigen Sie Ihre reale Begeisterung über Ihr eigenes Produkt, Ihr Geschäft, Ihre Marke – jeden Tag aufs Neue. Dazu brauchen Sie keine Follower-Massen: Es wird immer deutlicher, dass Mikro-Influencer, also Social-Network-Akteure mit kleiner, aber feiner und passender Zielgruppe, für eine Marke oder ein Produkt mehr wert sind, als anonyme Fanmassen.

Die ersten Schritte zur eigenen Fangemeinde

Mit emotionalen Fotos als Eyecatcher und gut gepflegten Kanälen auf Netzwerken wie Instagram und Pinterest haben Sie es in der Hand Ihre eigene Community zu bilden und wachsen zu lassen. Ihr direkter und unverfälschter, unbeeinflusster Blick, Ihre echte Überzeugung von Ihrem Produkt wird ihre potentiellen Kunden besser überzeugen, als ein gekauftes Testimonial, das übertrieben begeistert und wenig überzeugend agiert.

Am Ende dieses Tages sind Sie schon mittendrin

Unser Workshop-Tag führt Sie vom ersten Foto bis zu Ihrem ersten Like auf Instagram und Pinterest. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Kniffe für ästhetische Fotos, die Sie schon mobil mit Ihrem Logo personalisieren können. Wir richten Ihre Pinterest- und Instagram-Business-Accounts ein. Wir kreieren mit Ihnen Ihre erste Pinnwand und Ihr eigenes Hashtag. Am Ende des Tages sind Sie bereits aktiv und mittendrin – und wissen, was Sie tun.

Jetzt voranmelden

Zurück zur Hauptseite